Sie sind hier: Startseite / UNTERNEHMEN / GESCHICHTE

Geschichte

Das Geheimnis unseres Erfolgs liegt in der schlanken Organisationsstruktur und der Einbindung unterschiedlicher Ressourcen sowie qualifizierter Kooperationspartner. OpenSource-Tools bilden die Grundlage und kommen sowohl im Netzwerk- und Consulting- als auch im Roboter-Bereich zur Anwendung.

2016

Die IT-Infrastruktur der Unternehmen steht durch zunehmende Vernetzung und steigender Bedeutung von Sicherheitslösungen vor neuen Herausforderungen. X-Net ist führend in der Umsetzung von IT-Strategien und wichtiger Ansprechpartner in Belangen rund um Industrie 4.0.

offisyBoxIn nur einem Monat haben wir das einfach zu bedienende und autarke Drucksystem OffisyBox entwickelt. Die Besonderheit: Der Bondrucker ist bei Auslieferung direkt einem Kunden zugeordnet. Die Verbindung mit dem entsprechenden Account bei Kostenlose Registrierkasse wird automatisch hergestellt.

2015

Technische Entwicklung eines neuartigen GIS-CMS-Systems für den IMPACT2C Web-Atlas Snow Season LengthIMPACT2C Web-Atlas. Dieser zeigt anschaulich die Folgen einer Klimaerwärmung um zwei Grad Celsius.

MOX 4

Das skalierbare Gateway MOX ist die optimale Firewall-Lösung und sorgt für abgesicherte Internet- und VPN-Verbindungen. Das von uns entwickelte System ist bereits in der 4. Generation erhältlich und unterstützt komplexe Anwendungen in Unternehmen.

2014

Kopiersystem X⁵: Das einzige System zur Speichermedien-Produktion, das parallel bis zu 80 SSD, USB, CF etc. individuell bespielen kann. Just-In-Time Kopiervorgänge ermöglichen, dass die richtigen Speichermedien zuverlässig zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen.

GWÖ Bilanz 2013 Titelseite

Gemeinwohlökonomie-Bericht: Von Oktober 2013 bis März 2014 haben wir in einem Peer Audit Verfahren unsere erste Gemeinwohlökonomie-Bilanz erstellt. Der ausführliche Bericht steht zum Download bereit.

 

2013

Projekt E.a.sy - Careclick SkizzecareCLICK: Neuartiges Notrufsystem für den Einsatz in sanitären Einrichtungen. Die Notfallschalter sind stromlos und können einfach installiert werden - ohne dass bauliche Änderungen notwendig sind.

2012

Kleiner Roboterschrank der X-Net Technologies GmbH.

Das kompakte Systemgehäuse DISCUS X-SL 2.0 garantiert hohe Sicherheit für die professionelle CD, DVD und Blu-Ray Produktion.

 

Logo SNOGG.ME

SNOGG.ME: Musik uploaden - Case wählen - Cover gestalten. Deine Musik auf CD in 3 Schritten! www.snogg.me

2011

DiscMax: Ein Industrial Design für den DiscMaker wird entwickelt.

Die WSDB erleichtert als webbasierte Verwaltungs- und Administrations-Tool die Koordination in Schulen.

odoo, eine Open Source ERP Lösung, ergänzt unser Produktportfolio

2010

Ergänzung des Produktportfolios um VoIP-Telefonie

Chamäleon

Vorstellung der neuen Corporate Identity der X-Net Gruppe, wobei das Chamäleon (siehe Seitenanfang) leider keinen Platz mehr findet.

2009

Das TurnTable positioniert vorbedruckte CDs und DVDs, um individuellen Zeilendruck zu ermöglichen.TurnTable X-TT 3.0

 

Der DiscMaker ist der Roboter mit der weltweit größten Kapazität zur Produktion von individuellen CD, DVD und Blu-Ray. Er ist mit 3 Druckern und bis zu 30 Brennlaufwerken ausgestattet.

Startschuss für die Entwicklung DiscMaker: Robotersystem mit weltweit einzigartiger Kapazität

 

Weiterentwicklung OpenRC: Ansteuerung von Primera-Geräten unter Linux

E-Mail und KalenderlösungEinsatz von Zimbra als Leistungsstarke E-Mail- und Kalenderlösung

2008

TurnTable v2.0

2007

X-Net Logos - GeschichteUmstrukturierung in X-Net Holding GmbH mit den Töchtern X-Net Services GmbH (diese ist weitgehend ident mit der ursprünglichen Firma) und X-Net Technologies GmbH

 

Roboter inklusive Drucksystem und CD, DVD bzw. Blu-Ray Laufwerke zum Brennen und Bedrucken von CDs, DVDs und Blu-Rays

DISCUS X-RL: Weiterentwicklung der ADR-Roboter Cyclone bzw. Hurricane

 

 

Abgeschlossene Schranklösung für die Vervielfältigung von CDs, DVDs und Blu-Rays - das Roboter- und Drucksystem ist so gegen unerlaubte Zugriffe, Staub und Hitzeeinwirkungen geschützt.

DISCUS X-SL: Industrietaugliches Robotersystem, eingebettet in einen Rittal-Standardschrank

 

 

Das Software-Framework OpenRC ermöglicht das automatisierte Brennen und Bedrucken von individuellen, personalisierten und produkt-spezifischen CD, DVD und Blu-Ray mit Hilfe von Robotern.

OpenRC v2.x

 

2006

TurnTable v1.0: Positioniersystem für Medien

2004

Projekt im Bereich Daten-Forensik mit dem Landeskriminalamt Niedersachsen: automatisiertes Einlesen von Datenbeständen auf CD bzw. DVD und Aufbereitung für weitere Analysen (bis 2005)

OpenRC v1.x: Software-Framework zum Einsatz von CD/DVD-Kopierrobotern für die individuelle Medienproduktion

2003

Erstes Projekt im Bereich der CD/DVD-Medienproduktion mit dem Krankenhaus Kufstein: halb-automatisiertes Brennen der Patientenbefunde bei Erreichen einer festgesetzten Datengröße

Tronic Lüfterloser Klein-PC (bis 2004)

2002

MOX (Memory Only Linux): beliebig skalierbares Gateway, das wir speziell für den VPN- und Firewall-Bereich entwickelt haben

2001

Umfirmierung in X-Net EDV-Consulting & Netzwerktechnologien GmbH mit Spezialisierung auf den Aufbau und die Betreuung von Firmennetzwerken auf Basis von OpenSource-Entwicklungen

1999

Gründung des Einzelunternehmens Nikolaus Dürk mit dem Ziel, neue Technologien im OpenSource-Bereich als Servicedienstleister für KMU zur Verfügung zu stellen