Sie sind hier: Startseite / TECHNOLOGIES / CD/DVD/BD ROBOTER / DISCUS X-SL 1.0

DISCUS X-SL 1.0

Erweitertes Systemgehäuse für das Robotersystem DISCUS X-RL mit zusätzlichen Vorteilen. Durch die spezielle Abstimmung der Komponenten ist der DISCUS X-SL 1.0 vor allem für die professionelle Produktion von CD, DVD und Blu-Ray im industriellen Umfeld ausgelegt.
DISCUS X-SL 1.0

DISCUX X-SL 1.0

Abgeschlossene Schranklösung für die Vervielfältigung von CDs, DVDs und Blu-Rays - das Roboter- und Drucksystem ist so gegen unerlaubte Zugriffe, Staub und Hitzeeinwirkungen geschützt.

Das Systemgehäuse DISCUS X-SL sichert High-End Robotersysteme und vor allem die professionelle Produktion von individuellen CD, DVD und Blu-Ray gegenüber unbefugten Zugriffen ab. Zugleich schützt der Schrank vor äußeren Einflüssen wie Hitze oder Staub. Damit kann das Robotersystem direkt in Produktionsumgebungen, aber auch z.B. in öffentliche Poststellen betrieben werden.

Jedes Robotersystem der Serie DISCUS X-RL sowie Robotersysteme der Firma ADR AG können - auch im Nachhinein - optional in das Systemgehäuse integriert werden. Der Roboter lässt sich sehr schnell und einfach aus dem Schrank herausziehen. Komplett ausgefahren ragt der Roboter 80 cm aus dem Systemgehäuse heraus.

Der DISCUS X-SL 1.0 ist so gestaltet, dass zusätzliche Komponenten, wie zum Beispiel ein Etikettendrucker, direkt in den Schrank integriert werden können. Somit bietet das Gesamtsystem unterschiedliche Funktionalitäten, die in einer Hardware vereint sind. Ein integrierter Monitor zeigt den Status des Robotersystems bzw. der CD-Produktion direkt beim Robotersystem an. Über ein seitliches Wartungsfenster kann der Drucker schnell und direkt serviciert werden.

 

 

 

Technische Daten

Grundfläche: 800 x 800 mm
Höhe: 2.000 mm (ohne Klimagerät)
Sockelhöhe: 100 mm
Kühlung:

Standard-Klimagerät für 19''-Schränke oder Kühlung
durch vorhandenes Kühlsystem; wird über eigene
Sensorik oder über das OpenRC System gesteuert.
Montage auch seitlich möglich.

Einschub für Server: Variable Elemente 19''
Wartungszugang:

Wartungstüren vorne und hinten, Seitenfenster zur Servicierung
des Drucksystems

Monitor: 17''-Monitor

Software

Das Software-Framework OpenRC steuert alle Roboterfunktionen an. Durch eine eigene Web-GUI ist die plattformunabhängige Kontrolle und Steuerung des Roboters, z.B. auch über Tablet-PCs möglich.

Optionen

Der DISCUS X-SL kann optional mit folgenden Komponenten ausgestattet werden:

  • Kühlanlage 300 - 4.000 Watt
  • Power Management
  • Webcam für die visuelle Statuskontrolle über das Netzwerk
  • Fernabfrage inklusive programmgesteuerter Reaktion: Zugangs-, Temperatur-, Feuchtigkeitssensoren, Bewegungsmelder etc.
  • USV - Unterbrechungsfreie Stromversorgung (überbrückt Spannungsschwankungen und kurze Stromausfälle)
  • Entnahmeschlitze für erstellte Medien
  • Einbindung von zusätzlichen Komponenten (z.B. Etikettendrucker, Barcode-Scanner, Drucksystem für Kurzanleitungen in Papierform etc.)
  • Frontblende mit individuellem Logo

 

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen den Bedarf sowie das Produktionsumfeld und passen den Robotersschrank dahingehend an.

Downloads